Op Art Quilt Top

Im letzten Jahr habe ich einigen Kursteilnehmern mein sehr gut abgelagertes Op Art Top gezeigt:
Op Art gruen
Dieses Top dürfte nun schon etwas länger als 10 Jahre hier bei mir liegen. Ich habe es noch mal am Rand verändert und so ganz glücklich bin ich noch nicht. 
Von den Teilnehmern wurde der Wunsch geäußert, dieses Thema in einem Kurs mal nachzuarbeiten und so habe ich zur Vorbereitung ein weiteres Op Art Top genäht. 
Streifen

Gut gesteckt ging es an die Streifennäherei. 
Der erste Teil war dann auch ziemlich flott fertig:
Op Art Teilstueck

Sieht so auch schon mal spannend aus, aber ich wollte bei diesem Top die Übergänge fließen machen:
Op Art Top

Und so gefällt es mir sehr gut :-)

Am Wochenende wird es direkt im Kurs ausprobiert und ich denke, es wird noch der ein oder andere Kursteilnehmer dieses Thema nacharbeiten wollen. Ich freue mich drauf!

Ob ich es schaffe, das Top bis zum Tag der offenen Tür am 19. September zu quilten, weiß ich nicht genau, lasst Euch überraschen! 

 

3 thoughts on “Op Art Quilt Top

  1. Genial! Auch das abgelagerte, so schön geometrisch.
    Das Thema würde mich auch interessieren. Gibt es für die, die weeeiiit weg wohnen, vielleicht mal einen Fern-WS?
    Viel Spaß im Kurs!
    Manuela

Comments are closed.