06/25/16

Farbenspiel in Batiks

Im Laden sind vor einiger Zeit neue Batikstoffe angekommen:
In the beginning Batiks
Und da Jörg sehr fleißig dabei ist, die groben Arbeiten in den neuen Ladenräumen zu machen, hatte ich Zeit, die Stoffe direkt in einen Quilt zu verwandeln :-)
Farbenspiel Stoffe
In Celle hatte ich den Quilt schon dabei und es gibt auch ein Materialpaket zum Quilt. Enthalten ist eine Anleitung (inch Maße), Stoffe für das Top und Binding. Die Farbanordnung kann jeder sich selbst zusammen legen, es ist genug Stoff im Paket, um die Farben anders anzuordnen.
Farbenspiel Binding
Fast fertig :-)
Bindings sind ja nicht meine Lieblinge, aber mit dem Obertransportfuß lassen sie sich wenigstens einfach, schnell und genau annähen.
IMG_4934 Kopie
Größe: 1,75m x 2,15m
Vlies: Hobbs Baumwolle
gequiltet mit einem Panto Muster: Swirling Water
Garn: Aurifil 40Wt

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, mit nicht zu heftigem Regen und Gewittern und etwas Zeit für Euer Hobby :-)

03/27/14

„3 Stunden Top“ gequiltet

Im Juli letzten Jahres habe ich aus einer Packung Layer Cake „Zen Chic“ ein Top genäht. (Nachzulesen hier: klick)
3 Stunden hatte es gedauert, nun ist es gequiltet. Es hat keinen Rand mehr bekommen, weil mich nichts richtig überzeugte. So gefällt mir der Quilt auch :-)
01 02 03 04
Als Vlies habe ich das Soft Soy von Luna ausprobiert. Eine 50/50 Mischung aus Soja und Baumwolle. Unglaublich weich und es fällt so gut, beim Binding annähen war es auch angenehm warm unter dem Quilt.
Soft Soy
Das Vlies hat mich so überzeugt, dass eine Rolle (2,40m breit) davon schon im Laden ist :-)
Und auch in Lüneburg werde ich es dabei haben, genau wie die Layer Cake Packung aus der dieser Quilt genäht ist.

Größe: 1,15m x 1,85m
Vlies: Luna Soft Soy
Garn: Aurifil 40Wt orange
Longarm gequiltet, Panto: Spiral Feather

03/19/14

Mädchenquilt

Aus der wunderbaren Serie von Moda „High Street“ von Lily Ashbury ist ein ganz simpler Quilt entstanden.
03
Zwei Charm Packs und ein Rand von 5 inch, mehr braucht man nicht. Die Quadrate aus den Charm Packs habe ich ohne Plan zusammen genäht, das Ergebnis gefällt mir sehr.
Als Vlies habe ich dieses Mal das Luna Chill Blend benutzt, eine Wolle/Baumwolle Mischung. Schön warm war es unter dem Quilt als ich das Binding angenäht habe, aber der Quilt ist etwas fester, der muss noch liebgekuschelt werden.01020504
Stoffverbrauch: 2 Charm Packs, ca. 80cm für den Rand und 40cm für das Binding
Als Materialpackung erhältlich

Größe: ca. 1,15 m x 1,4 m
Vlies: Luna  Chill Blend (50% Wolle/ 50% Baumwolle)
Garn: Aurifil 40Wt pink
Longarm gequiltet, Panto: Garden Frills

Wer ihn selbst mal live und in Farbe sehen und fühlen möchte, kann das hier im Niemanns-Land tun oder auch am
26. und 27. April auf der Ausstellung in Lüneburg. Mehr Infos zur Ausstellung findet Ihr hier: klick
Dort werden wir einen Stand haben, unsere Quilts und Vliese vorstellen. Natürlich könnt Ihr die Vliese, Rückseitenstoffe etc. auch kaufen, nur haben wir leider kein EC Gerät. (Schon mal so als kleine Info vorab)
Ich freue mich schon sehr auf das Wochenende, die Quilts, die anderen Aussteller und Euch :-)

09/13/13

Breezy Batik fertig :-)

Wenn es einem vorkommt, als würde das Binding annähen mindestens 5x so lange dauern wie das Quilten, dann kommen mehrere Faktoren zusammen:

Zum einen werde ich Binding annähen nie lieben, glaube ich ganz fest. Wer meinen Blog schon länger liest und/oder mich kennt, weiß, dass das der schlimmste Teil für mich am Quilt ist. Wenn ich mal reich und berühmt bin, dann stelle ich mir jemanden ein, der das für mich macht ;-)

Zum anderen war der Batikstoff auf der Rückseite extrem fest und nicht nur der, nein, auch der Batik vom Binding war total störrisch. Wie so oft zählt das Ergebnis und damit bin ich überaus zufrieden:

Breezy Batik 01 Breezy Batik 02 Breezy Batik 03 Breezy Batik 04 Breezy Batik 05 Breezy Batik 06gequiltet mit aurifil Garn 40Wt, Vlies: Luna bleached Cotton, Muster: Panto Hubby Love, Größe ca. 1,7m x 1,7m